Behandlung des Klimakteriums und grundlegende gynäkologische Untersuchungen

Entbindungs- und Ultraschalluntersuchungen

Die Praxis der Doktorin ist mit modernsten Instrumenten und Geräten für Schwangerschaftssonografie in 4D und vollständige Check-ups für bakterielle vaginale Infektionen ausgestattet. Die Sicherheit, mit der die Dr. Susanne Mayr arbeitet, vermittelt den Patientinnen sogar Vertrauen bei senologischen, grundlegenden gynäkologischen und Entbindungsuntersuchungen. Die medizinische Unterstützung nach der Geburt ist entscheidend, und deshalb verliert die Doktorin diesen Aspekt, der manchmal unterschätzt wird, nicht aus den Augen.


Leistungsspektrum: 

  • Kindergynäkologie (Bauchschmerzen, Verletzungen, Juckreiz)
  • Mädchen - Jugendsprechstunde (Ausfluss, Juckreiz, Schmerzen)
  • First Love Sprachstunde
  • Kontrazeption - Verhütung (welche Art und Dosierung abhängig von Alter, Gewicht, Haut und Behaarungstyp, Brustgröße, Geburten, Erkrankungen, Medikamenteneinnahme, Rauchen)
  • Kolpitis - Vulvitis - Entzündungen von Scheide, Schamlippen, Damm, After durch Pilze, Bakterien, Viren, Würmer (Diagnostik und Therapie)
  • Erkrankungen des inneren Genitales (Entzündungen, Tumore, Endometriose, Senkungen mit Vorfallgefühl)

  • Hormonsprechstunde:
    • PMS prämenstruelles Syndrom (hormonelle Kopfschmerzen - Migräne, Brustschmerzen, Wassereinlagerungen, Stimmungsschwankungen)
    • Gelbkörperschwäche (Leitungsknick, kurze Zyklen)
    • Eisenmangelanämie sehr gut therapierbar
    • starke Reglschmerzen
    • Klimaterium - Wechseljahrberatung - Behandlung (je nach Beschwerdebild)
    • Postmenopausenbeschwerden

      • Anti Aging Medizion mit Lebensstilberatung
      • Osteoporosescreening - Knochendichtemessung mit Ultraschall (bei Magersucht, in Schwangerschaft und Stillzeit, Perimenopausal und im Alter)
      • Gyn. Check up (Kolposkopie, PAP Test, Untersuchung des inneren Genitales, Ultraschall, Abtasten von Brust, Hautkontrolle)
      • Gyn. Check up ab 35 Lj. (angeboten wird zusätzlich Ultraschall der Brust)
      • Gyn Check up ab 40 Lj. (empf. wird zusätzlich Stuhlunters. auf verstecktem Blut, Urintest)
      • Harninkontinenz - unwillkürlicher Harnverlusf (Beckenbodentraining wird gezeigt, Einlage von Würfel - oder Ringpessare, OP Möglichkeiten erklärt. Medikamentöse Therapie bei vermehrten Drang erfolgreich)
      • Sterilitätsabklärung nach 1 Jahr unerfüllten Kinderwunsch (Abklärung, Therapie und Behandlung)
      • Schwangerschaftsbetreuung (Kontrolle von Dam- bzw. Epinaht, Wochenfluss, Gebärmutterrückbildung, Brüste. Anleitung zur Rückbildungsgymnastik)

      • Notfälle: starke Blutungen, Unterbauchschmerzen, Schmerzen beim Wasser lassen, starker Juckreiz, Brennen, starke Brustschmerzen (ich taste etwas), in der Schwangerschaft vorzeitige Wehen, Blutungen, Schmerzen, Fruchtwasserabgang usw.
        Bitte sofort in der Praxis anrufen und sofort kommen. Sie werden umgehend untersucht und behandelt.

      • Impfungen: unter anderem HPV gegen Gebärmutterhalskrebs und Genitalwarzen

      • Operative Eingriffe:
        • Abrasio / Ausschabung
        • Biopsie / Gewebsentnahme aus Vulva - Vagina - Portio - Damm - After - Haut
        • Lletz Schlingenkonisation / CK Abrasio
        • Marsupialisation (Bartholinische Cystenoperation)
        • Polypentfernung mit Elektrokoagulation von Portio / CK (Polypentfernung)
        • Elektrokoagulation von Portio / Cervixkanal (Verschorfung)
        • Mamma PE (Knotenentfernung aus der Brust)
        • Mammazystenpunktion (Scheidenerweiterung)
        • Condylomata acuminata (Genitalwarzenentfernung)
        • Plastiche Eingriffe ama äußern Genitale (Scheidenseptumenrfernung - Ausgleich der Schamplippenasymetrie - Verkleinerung der zu großen Schamlippen - Korrektur der schlecht verheilten Dammrisse / Schnittnähte mit Beschwerden
        • Hysterosalpingographie (Eileiterdurchgängigkeitsprüfung)

Die operativen Eingriffe werden in Lokalanästhesie oder in Stand bye Sedierung in Anwesenheit von Anästhesisten durchgeführt.
Grundlegende geburtshilfliche Untersuchungen
Gynäkologie und Pap-Tests
Behandlung des Klimakteriums
Share by: